Erklärung

“Klar erkenne ich jetzt, was ich gewesen bin: ein Sektierer, ein Karrierist, ein Opportunist. Und JA, sage ich, und drei mal JA zu eurer Kritik, Kollegen – mit einem Vorbehalt: dass sie nicht hart genug war, sondern eine Schönfärberei! Denn dreimal schwärzer bin ich als ihr mich abgemalt habt! Einen Spiegel! Dass ich mir in die Fresse speien kann!”

(Heiner Müller, “Die Umsiedlerin oder Das Leben auf dem Lande”)

Kennen Sie das? Sie suchen nach intelligenter Zerstreuung im Internet, stoßen dabei aber immer wieder nur auf die selben Labertaschen, die jeden zweiten ihrer Texte mit „Kennen Sie das?“ beginnen? Sie verzweifeln zwischen all den veganen Foodblogs, elaborierten Kapitalismus-Analysen, neurotischen Befindlichkeiten und geschwätzigen Tagebuch-Schreibern, die Ihnen regelmäßig mitteilen, dass ihre Katze Durchfall hat oder wieder einmal „das Wochenende vor der Tür steht“? Willkommen im Magazin für radikale Heiterkeit! Hier schreibt Oliver Buchal, ein international renommierter Wirrkopf, der bei der Wahl seiner Themen und Ansichten gerne etwas sprunghaft ist – ein Umstand, der seine nach sittlicher Anleitung dürstende Leserschaft regelmäßig die Wände hochtreibt. Er könnte nun sagen, dass ihm das leid tut, würde damit aber den sadistischen Teil seiner Persönlichkeit nur unnötig verleugnen. Sie verstehen.

comments

Das schreiben die Rezensenten:

„Eine der unwichtigsten Stimmen des deutschsprachigen Internets“
(Grimme-Preis-Jury)

„Was soll das? Wer will das wissen?“
(Edward Snowden)

„Wie kein Zweiter schafft es dieses selbsternannte Genie, die Dringlichkeit seiner so omnipräsenten wie albernen Gegenwartsverneinung mit den subtilen Mitteln eines degenerierten Höhlenmenschen zu vermitteln. Uns wird schlecht.“
(#TeamSigridLöffler)

„Amazing!“
(Huffington Post)

2 Gedanken zu “Erklärung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s