Gott ist eine Umschalttaste

Viel war in letzter Zeit über den Wandel der deutschen Sprache zu lesen. Über Gender-Sternchen und Binnenlaute, über die Abschaffung der Damen und Herren sowie die inklusive Umwandlung von Bundestrojanern (neu: auskundschaftende Personen) und sonstigen Terroristen (neu: Terrorisierende). Aber sind damit die Potentiale von Rechtschreibung und Grammatik wirklich schon ausgeschöpft? Wenn Ihnen das alles noch nicht weit genug gehen sollte, wenn Sie die deutsche Schriftsprache grundsätzlich als experimentelle Performance begreifen und Texteditoren gerne richtig bluten lassen, wenn Sie darüber hinaus ein Herz für Gott und Vaterland haben, sich für Chemtrails, den Nahen Osten, die Bilderberger, Schusswaffen, Solarenergie, Zahnersatz und das ewige Leben interessieren, dann schauen Sie unbedingt bei DEN GERMANEN vorbei! Hier werden Sie nicht nur formal, sondern auch inhaltlich überwältigt werden. Tatsächlich haben DIE GERMANEN in Personalunion ihres Gründers, Vorsitzenden und offenbar einzigen Mitgliedes ein Textwerk zusammengestellt, das in seiner schieren Ausführlichkeit alles in den Schatten stellen wird, was Sie bisher im Internet gelesen haben. Denken Sie an eine Mischung aus Ulysses, der Bibel und dem Telefonbuch, garniert mit gut der Hälfte aller jemals bei Youtube veröffentlichten Aufklärungsvideos. Ver-STEHEN Sie, was I-C-H Ihnen damit SAGEN will ???

4 Kommentare zu „Gott ist eine Umschalttaste

  1. „… Von Beruf bin ich gelernter Metzger und Fliesenleger und man könnte sagen, mit ALLEN wassern gewaschen. ..“ Zitat Ende.
    Japs! Was ’ne Perle, diese Seite. Untertänigsten Dank.

    1. Wie immer: Gern geschehen 😉

      Der gute Mann ist nach eigenem Bekunden übrigens nicht nur Metzger und Fliesenleger, sondern auch Legastheniker. Und da man sich über solcherlei Einschränkungen anderer Menschen ja nicht lustig machen soll, möchte ich meinen Beitrag auch eher als Hommage verstanden wissen.

      Obwohl ich anfangs schon überlegt habe, ob das Ganze nicht doch eine Satire ist … Germanische Grüße!

  2. Kann das nicht lesen, meine Augen bluten.
    Und vielleicht ist das auch besser so.
    Alter Schwed… äh Germane.

  3. Jetzt frage ich mich natürlich, was wohl der Verfassungsschutz von mir hält, nachdem ich auf diese Seite geklickt habe.
    Du meine Güte, was gibt es nur für Verrückte da draußen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.