Come, Armageddon! Come! (Gilmore-Mädchen bekennen sich zum Anschlag)

Auch das noch: Netflix, der Streaming-Dealer für komaglotzende Millennials, hat angedroht, die Fortsetzung einer der grauenhaftesten Fernsehserien aller Zeiten auszustrahlen. In diesem Herbst soll es geschehen. Ein Bekennerschreiben liegt den Redaktionen einschlägiger Frauenzeitschriften vor. Experten gehen bereits von einer konkreten Gefahrenlage aus. Und auch ich kann nur eindringlich warnen vor der Auferstehung der „Gilmore Girls“, diesem giftigen Brei aus zwanghaft dauerplappernder pseudo-sarkastischer Drolligkeit, biederem Gänseblümchen-Feminismus und nervtötendem Kleinstadt-Idyll – untermalt von einem Soundtrack, der zu einhundert Prozent aus debilst vorstellbarem Backe-Backe-Kuchen-lalala-Ponyhof-Gedudel besteht. Bitte schützen Sie sich und Ihre Angehörigen. Schauen Sie nicht hin, hören Sie auf jeden Fall weg. Trinken Sie stattdessen lieber eine Flasche Tequila auf ex (dabei verlieren Sie immer noch weniger Gehirnzellen als beim Betrachten dieser unerträglichen Grütze) und warten Sie auf die Endzeit!

Advertisements

2 Gedanken zu “Come, Armageddon! Come! (Gilmore-Mädchen bekennen sich zum Anschlag)

  1. Die „Gilmore Girls“ sind furchtbar. Ich habe auch nie verstanden, was an der Serie toll sein soll. Das Ganze wirkt wie Bill Cosby auf XTC. Extrem bieder und dabei total überdreht. Keine Ahnung, was diese Serie sollte. Aber sie schien bei bestimmten Gruppen gut anzukommen. Ich habe sie sporadisch geguckt, einfach weil nichts anderes lief. Und ich mag Trash. „Gilmore Girls“ sind aber extrem nerviger Trash. So wie eine Teenie-Serie aus den 90ern oder diese schrecklichen Disney-Kinder-Serien. Oder ein Video von DaggiBee. Das schlimmste war aber wirklich der Soundtrack. Schlimme Studentenmucke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s