Es war ein frisches, rohes, deutsches Ei …

STERN:

„Sie sind zu fünf Monaten Haft verurteilt worden, weil Sie mit einem Ei den Dienst-Mercedes des Regierenden Bürgermeister Diepgen attackiert haben. Das war am 11. Oktober 1993 … Durch Ihren Eierwurf splitterte damals die Windschutzscheibe von Diepgens Dienstfahrzeug. Wie konnte das passieren?“

KUNZELMANN:

„Da müssen Sie Mercedes-Benz fragen. Ich war selbst überrascht. Es war ein frisches, rohes, deutsches Ei, Güteklasse A.“

(Dieter Kunzelmann im Interview, 1999)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s