Die Aufteilung der Welt (Chlorhühnchen-Tourette)

„Die ,amerikanischen Sitten’, vor denen europäische Professoren und wohlgesinnte Bürger so heuchlerisch die Augen zum Himmel aufschlagen, sind in der Epoche des Finanzkapitals buchstäblich zu Sitten einer jeden Großstadt in jedem beliebigen Lande geworden.“

(W. I. Lenin, 1916)*

„Ich werde die Einfuhr von Chlorhühnchen verhindern.“

(Angela Merkel, 2014)

Selbst wenn es der Kanzlerin gelingen sollte, die anglo-imperialistischen Chlorhühnchen im Sinne der Volksgesundheit an den deutschen Grenzen abzuschmettern, so können sich die Viecher immerhin noch Hoffnung machen, als „Wort des Jahres“ im kollektiven Gedächtnis hängenzubleiben. Vor kurzem konnte man beobachten, wie sich Anne Will und ihre Gäste in ein wahres Chlorhühnchen-Tourette hineinsteigerten – das Thema der Talkshow war natürlich das umstrittene Freihandelsabkommen mit den USA. Das Wutbürgertum findet im Schnitt pro Monat drei neue Kampfbegriffe, gegen die es Sturm läuft. Und die Chlorhühnchen sind in dem Moment, in dem ich diesen Text auf die Welt loslasse, wahrscheinlich schon wieder Schnee von gestern. Damit möchte ich nicht andeuten, es sei verkehrt, wütend oder vergesslich zu sein (am besten beides zusammen). Man muss die Chlorhühnchen nicht mögen, man muss auch den Kapitalismus nicht mögen. Man kann selbstverständlich in seinem von Autoexporten und globalen Waffengeschäften mitfinanzierten Eigenheim hocken und auf seinen verschmierten Touchscreens (wer weiß schon, wie und wo die Dinger zusammengelötet werden) per Facebook Scheinabstimmungen darüber führen, was sich gut und gerecht anfühlt. Darauf eine Bionade! Auch ein wenig Luft ablassen vorm Brandenburger Tor soll ja ab und zu helfen. Aufgeklärter und bewusster wird man auf diese Art aber sicher nicht, höchstens noch ein wenig selbstgerechter. In diesem Text tauchte übrigens sechs Mal das Wort „Chlorhühnchen“ auf. Ich korrigiere mich: sieben Mal. #Chlorhühnchen … Acht mal! Eat this, Anne Will!

* aus „Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s